Aktuelles

Keine Termine

logo-ov-kiel

 

Beratung


Das Kinderschutz-Zentrum Kiel bietet Kindern, Jugendlichen und Eltern oder anderen Bezugspersonen eines Kindes kostenfrei und auf Wunsch auch anonyme Hilfe an.

Als Anrufer in Krisensituationen können Sie als Eltern und Bezugspersonen noch am selben Tag einen der Kinderschutz-Fachberater erreichen. Gemeinsam besprechen Sie dann, wie es weitergehen kann. Denn wenn man sich durchgerungen hat etwas zu ändern, soll es ganz schnell und unkompliziert gehen.

Wenn Sie Angst haben, dass ein Kind sexuellen Missbrauch oder andere Formen der Gewalt erlebt, klären die Fachberater die Ursache für ein verändertes Verhalten des Kindes ab. Sie werden als Eltern und Bezugspersonen beraten, das Kind zu unterstützen. Wenn nötig, kann dem Kinde mit einer Therapie geholfen werden. Auch Kinder mit besondern Belastungen, wie Kinder mit Behinderung erhalten Unterstützung. Der Schutz des Kindes steht im Mittelpunkt.

Ihr Kind ist Opfer von sexueller Gewalt geworden. Nun haben Sie oder eine andere Person Anzeige erstattet. Sehr wahrscheinlich wird auf Ihr Kind eine Aussage vor Gericht zukommen. In solchen Fällen bietet das Land Schleswig-Holstein seit 1996 das Zeugenbegleitprogramm an. Wenn Sie mehr über das Zeugenbegleitprogramm im Kinderschutz-Zentrum Kiel wissen möchten, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.


Kiel

Unsere BeraterInnen sind für das gesamte Stadtgebiet Kiel zuständig.