Familienpaten

Familienpaten sind von Ihrer Familie gewünschte Begleiter mit flexiblen, aber festgelegten Aufgaben. Je nach Absprache beträgt der Zeitumfang ca. 2 – 3 Stunden wöchentlich. So individuell Ihre Familie und ein Pate sind, so individuell ist auch die Absprache der einzelnen Aufgabenbereiche: Das kann Unterstützung im Haushalt oder Begleitung zu Behörden betreffen, aber auch ein offenes Ohr und Unternehmungen mit Ihnen als Mutter/Vater bedeuten, ebenso wie ein gemeinsamer Spielplatz-Besuch, Eis essen oder Unternehmungen mit Geschwisterkindern.
Die Familienpaten und die Koordination unterliegen der Schweigepflicht.

Weitere Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten und Abläufen können Sie dem Flyer entnehmen.

Wenn Sie sich eine Unterstützung in Form eines Familienpaten oder einer Familienpatin wünschen, nehmen Sie gerne mit Frau Höcker Kontakt auf.



Dankenswerterweise bietet das Kieler Spendenparlament dem Projekt "Familienpaten" Überbrückungshilfe, da dieses Projekt zu 100 % spendenbasiert ist.
familienpaten Spendenparlament