Familienpatenprojekte

Familienpatinnen und -paten sind von Ihrer Familie gewünschte Begleiterinnen und Begleiter mit flexiblen, aber festgelegten Aufgaben.

Je nach Absprache beträgt der Zeitumfang ca. 2 – 3 Stunden wöchentlich. So individuell Ihre Familie und die Patin/der Pate sind, so individuell ist auch die Absprache der einzelnen Aufgabenbereiche: Das kann Unterstützung im Haushalt oder Begleitung zu Behörden betreffen, aber auch ein offenes Ohr und Unternehmungen mit Ihnen als Mutter/Vater bedeuten, ebenso wie ein gemeinsamer Spielplatz-Besuch, Eis essen oder Unternehmungen mit den Kindern.

Die Familienpaten und die Koordination unterliegen der Schweigepflicht und unserem Schutzkonzept.

Weitere Informationen zu unseren Familienpatenprojekten, den Unterstützungsmöglichkeiten und Abläufen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Wenn Sie sich eine Unterstützung in Form einer Familienpatin oder eines Familienpaten wünschen, nehmen Sie gerne mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt auf.
Die Familienpatenprojekte sind ein Angebot des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Kiel e.V.